“Wanderführer Wiener Hausberge” Informationen über diese Region finden Sie auch in den Wanderführer sehr gut beschrieben. Aber auch auf unserer Website finden Sie hilfreiche Tipps. Mehr Infos und immer Informiert sind Sie auf unserer Facebook Seite. Schneebergland “Niederösterreich” Das Schneebergland liegt südlich von Wien und beherbergt den höchsten Berg Niederösterreichs. Der Schneeberg zieht immer wieder viele Besucher aus Wien an, da dieser leicht mit der ÖBB oder mit dem Auto erreichbar ist. Egal ob man mit dem Auto oder mit dem Zug anreist, der erste imposante Eindruck ist der Berg der von Puchberg am Schneeberg wunderschön zu bewundern ist. Von dieser Ortschaft fährt auch die Zahnradbahn den Berg und hält am höchsten Bahnhof Österreichs wo dann viele Wanderwege weg gehen. Schutzhütten wie das Baumgartnerhaus oder die Fischerhhütte sind die Best besuchten Hütten. Der Geheimtipp ist das Almreserlhaus von Losenheim und am Wochenende oder in den Ferien auch über den Sessellift erreichbar. Von da aus kann man über den Fadensteig zur Fischerhütte wandern, zum höchsten Punkt von Niederösterreich.     Der Höchste Berg Niederösterreichs mit 2076 meter hohen Klosterwappen nahe der Fischerhütte.    © www.photo-media.at 2019 Manchmal musst du Bergauf gehen um ins Tal zu gelangen. Von Puchberg aus geht die Zahnradbahn bis Hochschneeberg oder der Sessellift ab Losenheim zum ALmreserlhaus.