© www.photo-media.at Vorschaubild klicken zum Vergrößern “PRETUL Windpark” Mit der ÖBB bis Mürzzuschlag, dann rauf bis zum Roseggerhaus wo man sehr gut essen kann, aber dann kann es weitergehen über die Petrul (Windpark) bis zum Gibfel Stuhleck. Direkt beim Gipfel das Alois Günther Haus, das würde ich nicht aufsuchen, den so unfreundlich. Dann kann es ja auch gleich weitergehen über den Fröschschnitz Sattel Richtung Semmering über die Polarishütte und wieder zum Bahnhof Semmering. Wunderschöne Strecke mit toller aussicht. Besuchen Sie auch unser Video.